Unfälle allgemein

Unfall ist definiert als ein plötzliches, unerwartetes Ereignis, bei dem Personen oder Sachen zu Schaden kommen. Auch wenn man beim Wort Unfall meist an den Straßenverkehr denkt, ereignen sich Unfälle auch in ganz anderen Lebensbereichen.

 

Wenn der erste Schreck überwunden ist, stellt sich die Frage, wer für den Schaden aufkommt , wie er zu beziffern ist und wie man ihn geltend macht.

 

Ich vertrete Sie engagiert und sachgerecht bei der

  • Durchsetzung Ihrer Ansprüche bzw. bei der
  • Abwehr ungerechtfertigter Schadensersatzansprüche.

 

Besondere Sorgfalt verwende ich auf die Feststellung einzelner Schadenspositionen. Sie sollen möglichst für alle Nachteile entschädigt werden, die Sie erlitten haben. Gerade in diesem Punkt zahlen sich daher das ausführliche Gespräch und die anwaltliche Unterstützung aus.

 

Die Kosten werden in der Regel von den beteiligten Versicherungen übernommen.

 

WICHTIG:

  1. Informieren Sie im Falle eines Unfalls umgehend Ihre Versicherung, um deren eventuell bestehende Einstandspflicht nicht zu gefährden.
  2. Lassen Sie aus Gründen der Beweissicherung und der Schadensminderungspflicht Sachschäden zeitnah von einem Sachverständigen begutachten. Die Gutachterkosten müssen vom Schädiger bzw. dessen Versicherung im Rahmen des Schadensersatzes übernommen werden.

 

 

Rechtsanwältin

Ursula Hye

Weidenkellerstraße 6

90443 Nürnberg